Verkehrsbehinderungen - Ausbau des Fernwärmenetzes - Salzburger Straße 1 bis 9 (Postamt bis Penny)

Veröffentlichungsdatum26.06.2024Lesedauer2 MinutenKategorienAktuelles
Baustelle

Liebe Radstädterinnen und Radstädter,
geschätzte Gäste!

Die Sommermonate bringen wieder zahlreiche Baustellen mit sich. So müssen wir leider auch berichten, dass uns in der Salzburger Straße und Gaismairallee längere Baustellen beschäftigen werden. 

Das Fernwärmenetz der Salzburger AG soll ausgebaut werden um die Versorgungsmöglichkeiten mit ökologischer Wärme aus Biomasse in der Stadtgemeinde zu erhöhen. 

Dazu ist es erforderlich in der Salzburger Straße einen Ringschluss zwischen der FW-Leitung Moosbühel/Loretostraße mit der Leitung aus der Südtirolergasse herzustellen. Hierfür sind Grabungsarbeiten auf einer Fahrspur (Fahrtrichtung Zentrum) in der Salzburger Straße erforderlich. Der Fahrzeugverkehr wird in dieser Zeit einspurig über eine Einbahnregelung in der Salzburger Straße (Stadteinwärts) mit Umleitung über die Haspingerstraße (Stadtauswärts) geführt. 

Beilage_Verkehrsführungsplan_Radstadt_Salzburgerstra_e_-_Errichtung_Fernwärme.pdf herunterladen (0.79 MB)

Auch in der Gaismairallee finden Grabungsarbeiten für die Herstellung neuer Fernwärmeanschlüsse im Bereich des Kindergartens und der evangelischen Kirche statt. Der Zeitraum dieser Arbeiten ist allerdings noch nicht fixiert. 


öffentlicher Personennahverkehr:

Der öffentliche Personennahverkehr (SVV und ÖBB-Postbus) wird in der Zeit von 08.07. bis voraussichtlich Ende August die Haltestelle Postamt nicht bedienen. Der ÖPNV wird in dieser Zeit über die Haltestellen Borromäusweg und Bahnhof erfolgen. Auch die Haltestelle "Lebzelterau" wird in dieser Zeit nicht angefahren. Hierzu wurde die Bedarfshaltestelle auf der Alten Bundesstraße (neben Brücke über B320 gegenüber Filzerlehengut) hergestellt.


Eckpunkte der Beeinträchtigung durch die Baumaßnahmen:

  • Vorbereitungsarbeiten beginnen bereits am 10.07.2024 (Dauer ca. 3-4 h)
  • Bauzeit von 15.07. bis voraussichtlich 31.08.2024
  • Einbahnregelung in der Salzburger Straße (Stadteinwärts)
  • Umleitung über Haspingerstraße (Stadtauswärts)
  • Bushaltestelle Postamt wird ab 08.07. bis Ende der Bauphase eingestellt nächstgelegene Haltestellen Borromäusweg und Bahnhof

Der Zeitraum für die Durchführung der Maßnahmen wurde aus sehr gutem Grund mitten in den Sommerferien der Schulen gewählt. Eine Durchführung der Baumaßnahmen während der Schulzeiten wäre aufgrund des zu bewältigenden öffentlichen Busverkehrs (Schülertransport) schlicht nicht möglich gewesen.

Wir bitten daher um Ihr Verständnis für die erforderlichen Maßnahmen in diesem Zeitraum.  


straßenrechtliche_Bewilligung_Salzburger_Straße_Ausbau_Fernwärmenetz.pdf herunterladen (3.81 MB)